10 Jahre Tagespflege Rehme

Am Samstag, 24. August 2019 war in der Tagespflege Rehme mächtig etwas los. Es wurde das 10-jährige Bestehen der Einrichtung fröhlich gefeiert.

Die Mitarbeitenden hatten alles für die Tagespflegegäste, die Angehörigen, Nachbarn und interessierte Gäste liebevoll vorbereitet. Die Geschäftsführerin, Frau Kerstin Hensel begrüßte und eröffnete gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin, Frau Heike Nolte-Ernsting und der Pflegedienstleitung der Tagespflege, Frau Halina Lehmann das Fest.

Ein schönes Rahmenprogramm mit Tanzvorführungen der „Lollipop“ des TSC Blau-Gold-Röcke und ein kurzes und humorvolles Theaterstück vorgetragen von den Mitarbeiterinnen der Tagespflege rundeten das Gelingen des Festtages ab. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Den Abschluss des Tages gestaltete der Diakoniebeauftragte, Herr Pfarrer Jörg-Uwe Pehle mit einer Andacht zum Thema „Zuhause sein“. 

Weitere Nachrichten

„Alles hat seine Zeit“

wurde am Mittwoch, 14. August 2019 im Mitarbeitergottesdienst des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Vlotho sehr umfänglich ausgelegt. Es

Nach oben
X