Die Senioren- und Angehörigenberatung ist erreichbar!

Die Fachberaterinnen und Fachberater sind weiterhin für Ratsuchende sowohl telefonisch als auch per E-Mail zu erreichen. Es besteht die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren und die Beratung telefonisch in Anspruch zu nehmen.

Gerade in der jetzigen Situation ist Entlastung wichtig und es tut gut mit jemanden über Sorgen, Ängste, Nöte und auch über Fragen zum Thema „Corona“ zu sprechen. Ganz konkrete Fragestellungen wie beispielsweise alternative Betreuungsmöglichkeiten können ebenfalls besprochen werden. 

Rufen Sie uns gerne an, gemeinsam können wir Strategien entwickeln, wie Sie und ihre Angehörigen diese schwierige Zeit überstehen können. Wir freuen uns über ihren Anruf unter 05731 2523-82 oder über eine E-Mail an beratung@diakonie-vlotho.de.

Weitere Nachrichten

Persönliche Beratung wieder möglich

Die Beratungsstellen des Diakonischen Werkes bieten wieder persönliche Beratungen, unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen bezüglich der Corona Pandemie,

Musik verbindet

Schon kurz nach Eröffnung des Alten- und Pflegeheimes Stift Eidingsen hat es sich der Posaunenchor Eidinghausen-Dehme zur Aufgabe

Nach oben
X