Ausgabe von Lebensmitteln bei der Tafel Bad Oeynhausen

Zum Osterfest, am Gründonnerstag, 09.04.2020 öffnet die Tafel des Diakonischen Werkes an der Kirchstraße 23 in 32547 Bad Oeynhausen einmalig von 12:00-14:00 Uhr die Pforten. 

An diesem Tag werden fertig vorbereitete, mit Lebensmitteln gefüllte, Tüten an die Bedürftigen, gegen Vorlage ihrer gültigen Einkaufskarte abgegeben. Die Ausgabe findet unter Voraussetzung der Einhaltung der vorgeschriebenen Mindestabstände zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus statt. Wir bitten die Besucher der Ausgabe sich an die Vorgaben zur Abstandswahrung und die Hinweise der Mitarbeitenden Vorort zu halten. 

Die Waren sind in diesem Fall keine Lebensmittelspenden des ortsansässigen Lebensmittelhandels, sondern werden aus eingegangenen Geldspenden aus der Bevölkerung finanziert. Lebensmittel werden durch die Tafelmitarbeitenden eingekauft, in Tüten gepackt und am Donnerstag verteilt. 

Wir danken allen Spendern, die diese Ausgabe durch ihre finanzielle Unterstützung aufgrund der aktuellen Lebensmittelknappheit bei den Tafeln erst möglich gemacht haben sehr herzlich. Weitere Spenden sind uns im Namen der Bedürftigen herzlich willkommen. 

Weitere Nachrichten

Nach oben
X