Ein Hoffnungsschimmer am Bahnhof

Die Vorweihnachtszeit hat für Viele in diesem Jahr an Glanz verloren.

Um ein Zeichen der Hoffnung und weihnachtlicher Vorfreude zu verbreiten, starten die Mitarbeitenden der Bahnhofsmission eine Verteilaktion in der zweiten Dezemberwoche. Am 7. und 8. Dezember verteilt die Bahnhofsmission kleine Päckchen an Reisende und Passanten. Darin finden die Beschenkten eine vorweihnachtliche Einstimmung und einen herzlichen Gruß. 

Weitere Nachrichten

Aktuelle Corona-Testtermine

Sehr geehrte Angehörige und Besucher, zu folgenden Zeiten bieten wir Ihnen, analog zur CoronaAVPflegeundBesuche, folgende zentrale Testtermine in

Hilfe für Helfer

Über eine Spende der Sparkasse in Höhe von 5.000 Euro freut sich die Bahnhofsmission Bad Oeynhausen. Eine gute

Persönliche Beratung wieder möglich

Die Beratungsstellen des Diakonischen Werkes bieten wieder persönliche Beratungen, unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen bezüglich der Corona Pandemie,

Nach oben
X